Home » Business-IT-Alignment in deutschen Banken: Die Rolle von IT für die Geschäftsprozesse und die Wettbewerbsposition deutscher Kreditinstitute by Daniel Beimborn
Business-IT-Alignment in deutschen Banken: Die Rolle von IT für die Geschäftsprozesse und die Wettbewerbsposition deutscher Kreditinstitute Daniel Beimborn

Business-IT-Alignment in deutschen Banken: Die Rolle von IT für die Geschäftsprozesse und die Wettbewerbsposition deutscher Kreditinstitute

Daniel Beimborn

Published December 31st 2008
ISBN :
Hardcover
184 pages
Enter the sum

 About the Book 

Informationstechnologie (IT) leistet wichtige Beiträge zum Geschäftserfolg. In der Forschung und Praxis hat sich jedoch gezeigt, dass weniger die IT an sich als vielmehr ihre Verzahnung mit den jeweiligen Geschäftsprozessen erfolgreiche von wenigerMoreInformationstechnologie (IT) leistet wichtige Beiträge zum Geschäftserfolg. In der Forschung und Praxis hat sich jedoch gezeigt, dass weniger die IT an sich als vielmehr ihre Verzahnung mit den jeweiligen Geschäftsprozessen erfolgreiche von weniger erfolgreichen Unternehmen unterscheidet.Dieses Buch zeigt, wie IT den KMU-Kreditprozess in Banken verbessern hilft und dass Business-IT-Alignment, also das Zusammenspiel zwischen IT- und Fachressourcen, einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren in Banken ist. Auf Grundlage einer repräsentativen Befragung unter den 1.020 größten Banken Deutschlands zeigen Forscher des E-Finance Lab unter anderem, dass- IT-Business-Alignment wichtig aber in deutschen Banken schwach ausgeprägt ist,- die strategische und operative Abstimmung zwischen IT- und Fachabteilungen deutlich verbessert werden kann und soll,- gutes Alignment zu deutlich erhöhter Reaktionsgeschwindigkeit auf Marktanforderungen führt,- Vertrauen und Respekt zwischen IT- und Fachabteilung sehr selten sind, aber zu flexibleren, schnelleren und besseren Änderungen an IT und Geschäftsprozessen führen,- IT-Unterstützung kundennahe Prozesse beschleunigen und die Customer-Facing-Time der Vertriebsmitarbeiter erhöhen kann,- über 70% der Kreditprozessverantwortlichen sich mehr IT-Unterstützung in ihren Geschäftsprozessen wünschen,- insgesamt das Verhältnis der Fachabteilung zur eigenen IT-Abteilung schlecht ist, aber besser als zu externen IT-Dienstleistern.